Wilhelm Gerstung, Offenbach a. M. (Druckerei)

Rum-Etiketten

Rum-Verschnitt, No 38 -  Wilhelm Gerstung, Offenbach a. M. (de_229)
Ich habe nur dieses Bild:(

Rum-Verschnitt, No 38 (de_229)

Ich habe nur dieses Bild:(
Die Quelle: www.winelabels.eu
Rum-Verschnitt, No 148 -  Wilhelm Gerstung, Offenbach a. M. (de_230)
Ich habe nur dieses Bild:(

Rum-Verschnitt, No 148 (de_230)

Ich habe nur dieses Bild:(
Die Quelle: www.winelabels.eu
Jamaica-Rum - No 440 -  Wilhelm Gerstung, Offenbach a. M. (de_483)
Ich habe nur dieses Bild:(

Jamaica-Rum - No 440 (de_483)

Ich habe nur dieses Bild:(
Die Quelle: eBay

Geschichte

Die Firma wurde in Jahr 1849 hergestellt.

Labels was printed since 1899.

[Die Quelle: Wikipedia (det), zitiert 2017]

The list of German printers includes the company Gerstung, Wilh. in Offenbach a.M, printing labels from 1900 to 1925.



Hier finden Sie die Beschreibung der Etiketten

de_229: Rum-Verschnitt; Schild 38; Wilh. Gerstung, Offenbach a M.; 100 Stück M. 3,10; 200 Stück M. 2,35 das hundert, von 300 Stück M. 1,60 das hundert, 1000 Stuck M. 12.- mit jedem beliebigen Eindruck; Hierzu kommt der jeweilige Teuerungszuschlag; Gerstung; Dep 38

de_230: Rum-Verschnitt; Schild 148; Wilh. Gerstung, Offenbach a M.; Entwurf von Professor Peter Behrens; 100 St. M. 3.20; 200 St. M. 2.45 das Hundert, von 300 St. M. 1.70 d. H., 1000 St. M. 13.- mit jedem beliebigen Eindruck; Hierzu kommt der jeweilige Teuerungszuschlag; Gerstung; Dep 148

de_483: Ausländisches Erzeugnis; Jamaica-Rum; Schild 440; Wilh. Gerstung, Offenbach a.M.; Preis laut Liste einschliesslich jeden beliegen Eindrucks; Ohne Eindruck entsprechend billiger; Gerstung; Dep. 440

Diese Website verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die bestmögliche Erfahrung auf unserer Website erzielen. Mehr erfahren